Goldamulett online verkaufen

Glauben Sie an die Macht von Amuletten und Talismanen? Wenn ja, dann wissen Sie bereits, dass diese magischen Gegenstände in Ihrem Leben für Glück, Schutz und guten Erfolg sorgen können. Amulette und Talismane werden seit Jahrhunderten in vielen verschiedenen Kulturen verwendet, um böse Geister oder Energien abzuwehren und positive Schwingungen anzuziehen.

Es gibt sie in allen Formen und Größen, von Steinen mit besonderen Eigenschaften bis hin zu Schmuckstücken mit alten Symbolen. Während manche Menschen sie als spirituelle Führer verwenden, nutzen andere sie als Quelle des Trostes oder der Inspiration, wenn sie mit schwierigen Situationen konfrontiert sind.

Ein Goldamulett ist ein Gegenstand oder ein Schmuckstück, das man trägt, um sich vor bösartigen Kräften wie dem bösen Blick zu schützen. Amulette enthalten oft Symbole oder Bilder, die mit Schutz in Verbindung gebracht werden, wie z. B. das Auge des Horus, das das Böse fernhalten und vor Gefahren schützen soll. Ein Amulett ist ein Gegenstand, den man bei sich trägt und dem Schutz oder Glück zugesprochen wird. Amulette sind je nach Ort, Zeit oder Religion sehr unterschiedlich.

Goldamulett Ankaufspreise in Euro

Legierung1 Gramm3 Gramm5 Gramm10 Gramm
750 Gold40,23 €120,69 €201,15 €402,30 €
585 Gold31,43 €94,29 €157,15 €314,30 €
375 Gold19,56 €58,68 €97,80 €195,60 €
333 Gold17,96 €53,88 €89,80 €179,60 €

|

Warum werden Amulette aus Gold getragen?

Der Böse Blick ist eine mächtige Kraft, die in vielen Kulturen seit Jahrhunderten gefürchtet und geachtet wird. Man glaubt, dass er von einer neidischen oder böswilligen Person verursacht wird, die eine andere Person verhext und ihr dadurch Unglück und Leid zufügt. Für diejenigen, die sich vor dem bösen Blick schützen wollen, werden Amulette oft als Schutzzauber verwendet. Amulette sind magische Talismane, die Personen vor Schaden schützen oder ihnen Glück bringen sollen. Ein Amulett bei sich zu tragen, schützt den Träger vor negativen Energien, Zaubersprüchen und anderen schädlichen Einflüssen. Ein Amulett kann auch als Glücksbringer verwendet werden.

Es gibt unterschiedliche Arten von Gold Amuletten

Andere gängige Goldamulette sind Pentagramme, Hufeisen, vierblättrige Kleeblätter und christliche Kreuze. Diese Symbole bieten spirituellen Schutz und sollen Glück bringen. Je nach Art des Amuletts kann es auch Kristalle oder Edelsteine enthalten, die zusätzliche Schutzeigenschaften haben sollen. 

Welche Art von Gold Amulett für welchen Zweck?

Bei der Wahl eines Goldamuletts, das Sie vor dem bösen Blick schützen soll, ist es wichtig, Ihre persönlichen Bedürfnisse und Ihre spirituellen Überzeugungen zu berücksichtigen. Wenn Sie zum Beispiel Christ sind, können Sie sich für ein Kruzifix oder ein anderes religiöses Symbol entscheiden, um Ihren Glauben zu repräsentieren. Wenn Sie sich hingegen eher zum Okkulten hingezogen fühlen, können Sie sich für ein Pentagramm oder ein ähnliches Symbol entscheiden. Letztendlich liegt es an Ihnen, zu entscheiden, welche Art von Amulett Ihren Glauben und Ihre Absichten am besten repräsentiert.

Amulette im Laufe der Geschichte

Im Laufe der Zeit wurde es üblich, Amulette in Form von Tieren, magischen Symbolen oder auch Statuetten von Göttern oder Göttinnen herzustellen. Überall auf der Welt findet man Abbildungen von Hörnern, Händen (die Fruchtbarkeit und Leben symbolisieren) oder Augen (die ewige Wachsamkeit suggerieren). Manchmal sind auch magische Formeln, Zaubersprüche und Namen von Gottheiten eingraviert.

Obwohl Amulette in der ganzen Welt beliebt sind, werden sie oft mit den alten Ägyptern in Verbindung gebracht, die sie bei jeder Gelegenheit trugen, sogar in ihren Gräbern. Es war üblich, eine Mumie mit Dutzenden von Amuletten in Form von Skarabäen zu beerdigen. Es schien, dass je bedeutender der Verstorbene zu Lebzeiten gewesen war, desto mehr Skarabäus-Amulette er mit ins Grab nahm. Als die Leiche des Pharaos Tutanchamun im November 1922 entdeckt wurde, steckten mehr als 140 Skarabäen in den Verbänden, die ihn umhüllten. Aber auch die Lebenden wussten sich zu umgeben: Amulette namens ânkh (eine Hieroglyphe, die das Leben symbolisiert) und oudjat (oder Auge des Horus) schützten vor Tod, Krankheit und dem bösen Blick.

FAZIT

Goldamulette gibt es in vielen Variationen und Größen. Ein Goldamulett muss nicht immer nur zu einem bestimmten Zweck getragen werden, sondern kann auch als Anhänger an einer Goldkette oder als Charme an einem Armband als modisches Accessoire getragen werden. Diese Preise von einem Goldamulett sich stark abhängig vom Goldfeingehalt des Amuletts. So ist ein Goldamulett aus 375-Gold aufgrund seines geringeren Goldfeingehaltes kostengünstiger als ein Goldamulett aus 750-er Gold, wo der Goldfeingehalt bedeutend höher ausfällt.

Versandtasche anfordern

Kostenlos & unverbindlich

"Versandtasche bestellen" stimme ich den AGB zu und habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.


Garantierte Sicherheit

Die Versandtasche (DHL) ist bis 1.500 € versichert.
Kostenlos

DEUTSCHLANDS BESTE
ONLINE-PORTALE 2022

GESAMTSIEGER

Bei Fragen rufen Sie uns an

+49 40 76 11 64 44

Schnelle Auszahlung

innerhalb von 48 h

Keine Gebühren

& unverbindliche Anfrage

Goldankauf123.de hat 4,92 von 5 Sternen 9403 Bewertungen auf ProvenExpert.com