20 Francs Münze in Gold

„Napoleon“ nennt man die goldene französische 20-Francs-Münze. Trotz des Namens zeigen nicht alle Münzen dieser Serie das Bild Napoleons. Dieser führte die Herstellung der 20 Franc Münze im jahr 1803 ein, daher ziert sein Abbild diese Münze. Die „Napoleon“ gehört zur Französischen Geschichte und ist ein Stück Kultur des Landes. Die Goldmünze hat einen Durchmesser von 21mm und ein Gewicht von 6,45 Gramm. Die Feinheit der Münze liegt bei 900/1000. Aufschrift der 20 Franc Goldmünze „Hahn und Marianne“

Seite 1:

Liberte Egalite Fraternite 20 Fcs + Jahreszahl

Seite 2:

Republique Francaise

Die 20-Francs-Münze trägt die Aufschrift „République Française“ auf der einen Seite und den Wahlspruch „Liberte Egalite Fraternite“ (Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit) auf der anderen Münzseite. Zudem findet man das Prägejahr und den Nennwert auf der Goldmünze. Auf den 20-Franc-Münzen die nicht das Bild von Napoleon zeigen, bilden die Büste der Marianne ab. Sie ist das Wahrzeichen der Französischen Revolution und gilt als Sinnbild für Unabhängigkeit und Freiheit des Volkes.

Die Darstellung der Marianne ist meistens einheitlich: Auf dem Kopf trägt sie eine Mütze und eine Brust ragt aus der Kleidung hervor. Die Marianne findet man in ganz Frankreich auf unzähligen Rathäusern oder als Statue auf öffentlichen Plätzen. Ihre Büste schmückt in Frankreich auch Briefmarken und Münzen. In der Zeit von 1907 bis 1914 kam es zu unzähligen Nachprägungen der 20-Franc-Münze, man geht von mehr als 20 Millionen Münzen aus.

Daten zur Francs Goldmünze

  • Nachprägungen: 1906, 1907, 1908, 1909, 1910, 1911, 1912, 1913 und 1914
  • Originalprägungen: 1803, 1804, 1805, 1806, 1807, 1808, 1809, 1810, 1811, 1812, 1813, 1814, 1815, 1816, 1817, 1818, 1819, 1820, 1821, 1822, 1823, 1824, 1825, 1826, 1827, 1828, 1829, 1830, 1831, 1832, 1833, 1834, 1835, 1836, 1837, 1838, 1839, 1840, 1841, 1842, 1843, 1844, 1845, 1846, 1847, 1848, 1849, 1850, 1851, 1852, 1853, 1854, 1855, 1856, 1857, 1858, 1859, 1860, 1861, 1862, 1863, 1864, 1865, 1866, 1867, 1868, 1869, 1870, 1871, 1872, 1873, 1874, 1875, 1876, 1877, 1878, 1879, 1880, 1881, 1882, 1883, 1884, 1885, 1886, 1887, 1888, 1889, 1890, 1891, 1892, 1893, 1894, 1895, 1896, 1897, 1898 und 1899.
  • Land: Frankreich
  • Kontinent: Europa
  • Hersteller: Staatliche Prägeanstalt
  • Feinheit: 900/1000 Gold
  • Nennwert: 20 FFRS
  • Typ: Goldmünze
  • Durchmesser: 21,20 mm
  • Dicke: 1,30 mm

20 Francs Goldmünze Ankaufspreis

MünzeLegierungGewichtNennwertAnkaufspreis
20 Francs Goldmünze900 Silber6,45 Gramm20 Fr.3,03 €

|

Versandtasche anfordern

Kostenlos & unverbindlich

"Versandtasche bestellen" stimme ich den AGB zu und habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.


Garantierte Sicherheit

Die Versandtasche (DHL) ist bis 1.500 € versichert.
Kostenlos

DEUTSCHLANDS BESTE
ONLINE-PORTALE 2022

GESAMTSIEGER

Bei Fragen rufen Sie uns an

+49 40 76 11 64 44

Schnelle Auszahlung

innerhalb von 48 h

Keine Gebühren

& unverbindliche Anfrage

Goldankauf123.de hat 4,92 von 5 Sternen 9972 Bewertungen auf ProvenExpert.com