Was tun wenn Sich Goldhalsketten verknoten?

Wenn Sie gerne zierliche Halsketten tragen, besonders wenn Sie diese gemeinsam aufbewahren, wie viele von uns es tun, ist es nahezu unvermeidlich, dass sich die Ketten irgendwann verwickeln. Egal, ob sie in Ihrer Handtasche verstaut sind, auf Ihrem Schminktisch liegen oder in Ihrer Schmuckschatulle aufbewahrt werden oder sogar um Ihren Hals hängen, Halsketten haben die ärgerliche Angewohnheit, sich zu verheddern, was äußerst lästig sein kann.

Das Entwirren von Halskettenknoten ist äußerst knifflig, und leider gilt: Je länger und zierlicher die Kette, desto herausfordernder ist der Knoten! Der Versuch, den Knoten zu lösen, kann dazu führen, dass er noch fester wird oder die Kette beschädigt wird und möglicherweise ganz reißt. Im Folgenden haben wir einige bewährte Tipps zusammengestellt, um Halsketten zu entwirren, sodass Sie nie wieder von verwickeltem Schmuck daran gehindert werden, Ihre Lieblingsstücke zu tragen. Diese Tipps sind schnell, unkompliziert und basieren auf alltäglichen Haushaltsgegenständen, die Sie wahrscheinlich zur Hand haben.

Ankaufspreise für Goldketten in Euro

Goldlegierung5 Gramm10 Gramm15 Gramm20 Gramm
750 Gold201,15 €402,30 €603,45 €804,60 €
585 Gold157,15 €314,30 €471,45 €628,60 €
375 Gold97,80 €195,60 €293,40 €391,20 €
333 Gold89,80 €179,60 €269,40 €359,20 €

Live Edelmetall Rechner

|

5 nützliche Tipps zum entwirren von Halsketten

Tipp 1 - Schonendes Hinlegen der Ketten

Platzieren Sie Ihr verknotetes Kettenchaos auf einer flachen, freien Arbeitsfläche, da das Entwirren in der Hand schwierig ist und man dazu neigt, an den Ketten zu ziehen, was zu Rissen führen kann. Ein flacher Arbeitsbereich verhindert, dass sich während des Vorgangs weitere Knoten bilden.

Tipp 2 - Öffnen der Kettenverschlüsse

Falls Ihre Kette verheddert ist, sollten Sie die Verschlüsse, die die Enden der Kette zusammenhalten, öffnen. Wenn mehrere Ketten miteinander verwickelt sind, sollten Sie die Verschlüsse für jede einzelne Kette lösen. Dies erleichtert das Auseinanderziehen der Kettenstränge und ermöglicht es, die Enden durch die verknoteten Bereiche gleiten zu lassen.

Tipp 3 - Vorsichtiges Ausbreiten der Ketten

Breiten Sie Ihre Halsketten behutsam aus, egal ob es sich um eine oder mehrere verhedderte Halsketten handelt. Platzieren Sie sie auf Ihrer Arbeitsfläche und breiten Sie sie vorsichtig aus, um die verknoteten Stellen zu identifizieren.

Achten Sie darauf, die Kette nicht zu stark zu ziehen, während Sie sie ausbreiten, um zu vermeiden, dass der Knoten fester wird oder die Kette reißt.

Tipp 4 - Verwenden von Babyöl zur Kettenentwirrung

Tragen Sie mit einem Wattestäbchen etwas Babyöl oder sogar gewöhnliches Speiseöl auf den Knoten auf. Dies verleiht der Kette eine gleitfähige Oberfläche und erleichtert das Lösen des Knotens, wenn Sie sanft daran ziehen. Wenn der Knoten hartnäckig bleibt, massieren Sie ihn vorsichtig in kreisenden Bewegungen, bis er sich lockert. Sobald der Knoten gelöst ist, können Sie das Babyöl oder Speiseöl mit einer milden Seife von der Kette abwaschen und die Ketten sanft mit einem Tuch abtrocknen.

Tipp 5 - Verwenden einer Stecknadel

Stecken Sie eine Stecknadel oder einen anderen sehr spitzen Gegenstand in die Mitte des Knotens und ziehen Sie ihn langsam nach oben, um die Ketten an den Stellen zu trennen, die Sie mit Ihren Fingern nicht erreichen können. Eventuell müssen Sie diesen Schritt mehrmals wiederholen, um besonders hartnäckige Knoten zu lösen. Achten Sie darauf, die Kette nicht zu beschädigen oder zu reißen. Seien Sie während dieses Entwirrungsschritts äußerst geduldig, da es leicht frustrierend sein kann, an solch kleinen Details zu arbeiten.

Vermeidung von Knoten in Halsketten

Um das Verheddern von Halsketten zu vermeiden, ist eine geeignete Aufbewahrungsmethode hilfreich. Eine Möglichkeit besteht darin, dünnere Halsketten durch einen dicken Strohhalm zu fädeln. Beginnen Sie damit, die beiden Enden Ihrer Halskette zu lösen. Halten Sie dann einen Trinkhalm senkrecht und lassen Sie das kleinere Ende des Verschlusses Ihrer Halskette durch den Strohhalm nach unten gleiten. Sobald die Halskette unten aus dem Strohhalm herausragt, können Sie die beiden Enden Ihrer Halskette wieder miteinander verbinden.

Diese Methode funktioniert besonders gut bei dünnen Halsketten und solchen, die keinen fest angebrachten und unbeweglichen Anhänger in der Mitte der Kette haben. Anhänger, die nicht durch den Strohhalm passen würden, sollten separat aufbewahrt werden.

Falls Ihre Halskette einen festen Anhänger hat, können Sie den Strohhalm in der Mitte durchschneiden und die Kette auf der Seite des Anhängers durch den Strohhalm fädeln. Eine andere effektive Methode besteht darin, jede Kette einzeln an einem Haken aufzuhängen. Statt alle Ihre Halsketten in einer Schmuckschatulle aufzubewahren, bietet sich die Verwendung eines Kettenbaums an.

Sollten Sie am Ende doch keine Lust haben Ihre Halskette zu entwirren, können Sie auch gerne darüber nachdenken, die Halskette zu verkaufen. Wir von Goldankauf123 bieten Ihnen sehr gute Ankaufspreise und garantieren Ihnen eine schnelle Abwicklung. Mithilfe des Goldrechners haben Sie sogar die Möglichkeit, den Ankaufspreis eigenständig zu berechnen. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.

Versandtasche anfordern

Kostenlos & unverbindlich

"Versandtasche bestellen" stimme ich den AGB zu und habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.


Garantierte Sicherheit

Die Versandtasche (DHL) ist bis 1.500 € versichert.
Kostenlos

DEUTSCHLANDS BESTE
ONLINE-PORTALE 2022

GESAMTSIEGER

Bei Fragen rufen Sie uns an

+49 40 76 11 64 44

Schnelle Auszahlung

innerhalb von 48 h

Keine Gebühren

& unverbindliche Anfrage

Goldankauf123.de hat 4,92 von 5 Sternen 9917 Bewertungen auf ProvenExpert.com